ARCHIV

2018

 

 

Im Anschluß an unsere Generalversammlung am 24. Februar 2018 gab es eine Lesung des Schrattenthaler Autors Josef M. Darthé aus seinem aktuellen Werk ‚Liebe und Tod‘.

 

Der Band mit 14 Kurzgeschichten thematisiert das Nebeneinander von Liebe und Tod auf spannende, charmante und auch ironische Weise.  

Rund 30 Gäste hörten interessiert zu, das abschließende Gedicht ‚Der Elefant‘ erheiterte die Gemüter!

 

 

Neues aus dem Stadtgraben

 

 

In den letzten Monaten wurde im Schrattenthaler Stadtgraben der baufällige Stiegenaufgang zum Kindergarten neu gestaltet. Die neue Stiege stellt durch ihre Stahlkonstruktion einen Kontrast zur alten Stadtmauer dar. Der nahe Kastanienbaum konnte durch die Wahl dieser Bauweise erhalten werden. Durch die gleichzeitige Neugestaltung der WC-Anlage wurde der gesamte Bereich im Stadtgraben aufgewertet und gestalterisch an das bestehende Ambiente angepasst. Das Projekt konnte mit einer Förderung von 'Stolz auf unser Dorf' verwirklicht werden.